Start Verein Frank Bellert wird neuer Trainer beim FV Wildbad

Frank Bellert wird neuer Trainer beim FV Wildbad
Montag, den 11. Mai 2009 um 00:00 Uhr
Frank Bellert

Grund zum Feiern gibt es derzeit beim FV Wildbad. Durch den Heimsieg gegen den FV Neuenbürg konnte bereits am 26 Spieltag vorzeitig die Meisterschaft eingefahren werden. Die Mannschaft liegt nun uneinholbar mit 10 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

Nun gibt der FV Wildbad mit Frank Bellert auch den neuen Trainer für die Saison 2009/2010 bekannt.

Aufgrund des sportlichen Ehrgeizes und der menschlich angenehmen Art war man sich beim FV Wildbad bereits nach dem ersten Gespräch sicher, in Frank Bellert den richtigen Mann für den FVW gefunden zu haben. Frank Bellert wird damit die Nachfolge von Holger Frey als Trainer in Wildbad antreten.

Als Spieler kann Frank Bellert auf eine erfolgreiche Zeit in der Verbands- und Landesliga im Raum
Freiburg zurückblicken. Nach seinem Wechsel in den Fußballkreis Pforzheim spielte er für den 1. FC 08 Birkenfeld und die Spvgg. Coschwa in der Kreisliga. Seine aktive Laufbahn beendete er 2006 mit dem Gewinn des Kreispokals.

Seinen bisherigen Trainerstationen beim SV Büchenbronn und der Spvgg. Coschwa folgt nun der FV Wildbad. Vom Potenzial an der Ziegelhütte ist Bellert überzeugt, so dass dies für ihn sportlich eine sehr reizvolle Herausforderung darstellt.


Vorstand Spielbetrieb
Holger Haag.